Artikel:

12.04.2016 22:09
Kreis- und Bezirkstag am 28. April 2016

 

Es ist wieder soweit, der kombinierte Kreis- und Bezirkstag in Mittelfranken steht an:

Am Donnerstag, den 28. April 2016, im „Restaurant im Sportpark Pegnitztal“ in Schwaig.

Zur Teilnahme sind mindestens 1 Teilnehmer pro gemeldeter Mannschaft jedoch höchstens 2 Teilnehmer pro Verein verpflichtet.

Einem Verein ist es aber auch gestattet, pro gemeldeter Mannschaft einen Vertreter zu schicken (Bsp.: 5 Teams -> 5 Vertreter). Vereine, die BVV-Mitglied sind, aber keine Mannschaft gemeldet haben, können einen Vertreter schicken.

Darüber hinaus sind die Mitglieder des Bezirksrates sowie die Kreisfunktionäre zur Teilnahme verpflichtet.

Tagesordnung zum kombinierten Kreis-/ und Bezirkstag 2016:

TOP 1: Begrüßung

TOP 2: Grußworte

TOP 3: Feststellen der Anwesenheit / Stimmenzahl, Genehmigung der

Tagesordnung

TOP 4: Berichte der Kreisvorsitzenden und Kreisspielwarte und Aussprache

TOP 5: Benennung des Wahlausschusses

TOP 6: Entlastung des Kreisrates Nord /Ost bzw. Süd/West

TOP 7: Neuwahlen der Kreisfunktionäre Nord/Ost bzw. Süd/West

TOP 8: Berichte der Bezirksratsmitglieder und Aussprache

TOP 9: Nachwahlen Bezirksrat (Schulsport, Kasse)

TOP 9: Wahl der Delegierten zum Verbandstag am 16.07.2016 (Landshut)

TOP 10: Beratung und Beschlussfassung zu vorliegenden Anträgen

TOP 11: Verschiedenes

Anträge (mit Begründung) müssen bis spätestens 21.04.2016 beim Bezirksvorsitzenden schriftlich oder per Email eingegangen sein.

Die Sitzung ist öffentlich.

 

 

Kategorie: Mittelfranken

Ergebnisdienst MFR

Ergebnisdienst

Bezirk Mittelfranken bei